St. Katharina v. Siena Katholische Kirche in Lindern

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Kirchenausschuss

Der Kirchenausschuss vertritt die Kirchengemeinde in allen rechtlichen und finanziellen Belangen. Er verwaltet deren Vermögen mit Ausnahme des Treugutes der Kirchengemeinde. Insbesondere hat er den Haushaltsplan festzustellen und für die Mitglieder der Kirchengemeinde zur  jährlichen Einsichtnahme auszulegen. Er hat die Jahresrechnung zu prüfen und festzustellen, das Vermögensverzeichnis zu führen.

Aufgaben des Kirchenausschusses und Rechnungsführers in unserer Gemeinde sind:
•    der Vermögenshaushalt
•    die Unterhaltung von Kirche und kirchengemeindlichen Gebäuden
•    der Kindergarten
•    der Friedhof
In ca. acht bis zehn Sitzungen werden Angelegenheiten in obengenannten  Bereichen diskutiert und Vorgehensweisen beschlossen. Die Mitglieder des Kirchenausschusses vertreten auf den Sitzungen die Anliegen der Pfarrgemeindemitglieder.
Der Kirchenausschuss setzt sich aus den acht gewählten Ausschussmitgliedern, einem Pfarreiratsmitglied und dem Pfarrer als Vorsitzenden zusammen.

  • Die Mitglieder im Kirchenausschuss

  • Maria Niermann

  • Christoph Gerdes

  • Rainer Riesenbeck

  • Heinz Hubert Kaiser

  • Johannes Korfhage

  • Nadine Kemme

  • Ruth Maria Schute

  • Bernd Krone