St. Katharina v. Siena Katholische Kirche in Lindern

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

63 Seniorinnen und Senioren auf Entdeckertour

In diesem Jahr führte der Sommerausflug die Linderner Seniorinnen und Senioren in das für seinen Blumenreichtum bekannte Wiesmoor in Ostfriesland. Das Team hatte ein interessantes Programm vorbereitet. Bereits im Bus wurden zwei Gruppen gebildet. Während sich eine Gruppe zunächst der Kaffeetafel mit frisch gebackenen Torten zuwenden konnte, startete die andere Gruppe mit einem speziellen Minibus die Entdeckertour durch das  umgebende Gelände. Die Kaffeetafel befindet sich in der großen Blumenhalle mit dem umgebenden Gartenpark. Hier konnten die Gäste gemütlich bummeln, viele interessante Blumen bestaunen, Parkanlagen genießen und sich bei einem musikalisch untermalten Wasserspiel entspannen. Die Entdeckertour im Minibus wurde von einem kompetenten Busfahrer geleitet, der unterhaltsam und witzig viele Erklärungen zur Art und Weise des Gartenbaus  und der Pflanzenaufzucht lieferte. Eine Stunde lang schlängelte er sich mit seinem Gefährt durch Gewächshäuser, Baumschulen, Parkanlagen, Gärtnereien und Heizungsanlagen.
Gemeinsam trafen sich dann beide Gruppen noch einmal in einem Gartencenter, wo einige schöne Pflanzen den Besitzer wechselten. Auch Pastor Thomas füllte einen Einkaufswagen, um mit den neuen Blumen den Pfarrgarten zu verschönern. Auf dem Rückweg legte die Reisegruppe einen Stopp in Ramsloh ein, um hier gemeinsam ein Abendessen zu genießen. Ganz „zufällig“ trafen die Seniorinnen und Senioren dann auch noch den ehemaligen Pastor aus Lindern, Ludger Fischer, der von allen herzlich begrüßt wurde.
Laut singend - im Wechsel mit deutschen Volksliedern und indischen Gesängen - traf die Gruppe gutgelaunt und fröhlich wieder in Lindern ein. „Dat was eein heller mojen Dach!“, so hörte man die Kommentare beim Abschied. Dem ist nichts hinzuzufügen.