St. Katharina v. Siena Katholische Kirche in Lindern

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Weltgebetstag der Frauen am 06.03. 2015

In unserer Gemeinde fand, wie auch in 170 Ländern der Erde, der Weltgebetstagsgottes-dienst statt. Vom Missionsausschuss wurde dieser Abend vorbereitet. Viele Frauen aus unserer Gemeinde nahmen am Gottesdienst teil. Die Texte sind vom Weltgebetstagskomitee der Frauen von den Bahamas vorbereitet worden. Nach der Begrüßung folgte ein Bericht über die Inselstaaten der Bahamas. Von den 700 Inseln sind nur 30 bewohnt. Die meisten Menschen wohnen in der Hauptstadt Nassau. Zur wechselhaften Geschichte gehört die Ankunft von Christoph Kolumbus und die Versklavung der indigenen Bevölkerung.
Bei den Texten des Gottesdienstes stellen die Frauen der Bahamas ihre Inseln vor und bitten um das Gebet in ihren Notlagen wie Armut, Häusliche Gewalt, Migranten, jugendliche Mütter, HIV und Aids und Brustkrebs. Diese Situationen wurden auch bei der Fußwaschung genannt.


Wie Jesus bei der Fußwascheng seiner Jünger ein Beispiel seiner grenzenlosen Liebe gibt, so fordert er dasselbe auch von uns. Von dem gespendeten Geld wird das Bahamas Crisis Centre von den Weltgebetstagskomitees  in Deutschland, Österreich und der Schweiz gemeinsam unterstützt. Der Abend klang aus mit reger Unterhaltung. Zu essen gab es  Kuchen, gebacken nach einem Rezept der Bahamas. Als Erinnerung an diesem Abend bekam jede Teilnehmerin eine Karte mit dem Titelbild der Künstlerin und der Meditation: „Begreift ihr meine Liebe.“