St. Katharina v. Siena Katholische Kirche in Lindern

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Essen wie im Zeltlager

Foto: H. Käter

Frühschoppen mit Mittagessen.

Am vergangenen Sonntag blieb in vielen Häusern in Lindern die Küche kalt. Die Messdiener hatten mit ihren Zeltlagerkochfrauen ein Mittagessen im Pfarrheim vorbereitet. Im Anschluss an den Gottesdienst, der ebenfalls als Jugendgottesdienst von den Messdienern mitgestaltet wurde, strömten viele Kinder mit ihren Familien ins Pfarrheim.

Foto: H. Käter

Foto: H. Käter

Foto: H.Käter

Am vergangenen Sonntag blieb in vielen Häusern in Lindern die Küche kalt. Die Messdiener hatten mit ihren Zeltlagerkochfrauen ein Mittagessen im Pfarrheim vorbereitet. Im Anschluss an den Gottesdienst, der ebenfalls als Jugendgottesdienst von den Messdienern mitgestaltet wurde, strömten viele Kinder mit ihren Familien ins Pfarrheim.

Foto: H. Käter

Schon von Ferne konnte man die köstlichen Gerüche erschnüffeln. Eine große Gyrospfanne  im Innenhof verströmte weitriechende Düfte, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen ließen.

Foto: H. Käter

Foto: H.Käter

Im Pfarrheim war der Saal schnell gefüllt mit Gästen. Ganze Familien mit Oma und Opa hatten sich versammelt bei Currywurst, Bratkartoffeln Gyros, Reis und frischen Salaten. Auch Pastor Thomas uns Kaplan Sebin verzichteten an diesem Tag auf ihre sonst selbst gekochte indische Küche. „Das war eine gelungene Aktion und sehr lecker!“ sagten beide.

Foto: H. Käter

Besonders erfreulich war die gute Teilnahme der Gemeinde. Über 250 Essen wurde ausgegeben. Solche Treffen nach dem Gottesdienst – auch  ohne großes Mittagessen – fanden viele Gäste als gute Idee für die Zukunft.

Hildegard Käter