St. Katharina v. Siena Katholische Kirche in Lindern

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Weltgebetstag der Frauen

Foto: H. Käter

Viele Frauen waren der Einladung zum Weltgebetstag der Frauen in das Pfarrheim gefolgt. Christinnen der verschiedenen Konfessionen treffen sich jedes Har am ersten Freitag im März, um gemeinsam auf die Lebenssituation der Menschen in einem bestimmten Land hinzuweisen. Im Jahr 2016 ist Kuba das Schwerpunktland des Weltgebetstags. Der bevölkerungsreichste Inselstaat der Karibik steht im Zentrum, wenn am Freitag, den 4. März 2016, rund um den Erdball Weltgebetstag gefeiert wird. Dessen Gottesdienstordnung „Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“ haben über 20 kubanische Christinnen gemeinsam verfasst.

Foto: H. Käter

In Lindern ist dieses Treffen schon seit langen Jahren eine gute Tradition, die von vielen Frauen der unterschiedlichen christlichen Gemeinden zum gemeinsamen Gebet genutzt wird. So kamen auch diesmal ca. 80 Gäste der katholischen Gemeinde, der evangelischen Gemeinde sowie der Emanuel-Gemeinde  zusammen. Nach dem Einüben einiger unbekannter Lieder startete das Treffen mit Informationen über das Leben in Kuba. Exemplarisch wurden einzelne Frauen und Mädchen mit ihrer Lebenssituation vorgestellt. Im Anschluss saßen die Gäste noch einige Zeit zusammen, um gemeinsam eine typisch kubanische Suppe miteinander zu essen, die das Orgateam vorbereitet hatte.

Hildegard Käter

Weitere Informationen über den Weltgebetstag aus KUBA gibt es hier: http://www.weltgebetstag.at/wgt2016.html