St. Katharina v. Siena Katholische Kirche in Lindern

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Firmung 2017

Foto: H. Käter

40 Jugendliche wurden gefirmt.

Ein halbes Jahr haben sich die Jugendlichen in fünf Gruppen auf diesen Tag vorbereitet. Heute war es endlich soweit. 40 Jugendliche erschienen mit ihren Paten in der Kirche, um im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes das Sakrament der Firmung zu empfangen. Weihbischof Wilfried Theising war zu diesem Anlass aus Vechta angereist. Er freute sich über die voll besetzte Kirche und bedankte sich für die freundliche Begrüßung.

Kerstin Kröger bedankte sich bei den 10 Katechetinnen und Katecheten, die die Jugendlichen auf die Firmung vorbereitet haben. Sie haben sich selbstbewusst als Glaubenszeugen zur Verfügung gestellt und die jungen Leute ihrer persönlichen Überzeugung teilhaben lassen.

Musikalisch wurde der Gottesdienst vom Chor „Feel-Harmonie“ unter Leitung von Heiner Kemme schwungvoll begleitet. Im Anschluss an den Gottesdienst hatten die Firmlinge des letzten Jahres bei strahlendem Sonnenschein einen Sektempfang vorbereitet, der zum Verweilen vor der Kirche einlud.

Die Kirchengemeinde wünscht den Jugendlichen nun alles Gute für den weiteren Lebensweg.